Skip to content

Ideenwettbewerb Schallschutzwand

Hintergrund ist die Installation von Lärmschutzwänden an der Zugstrecke im Stadtgebiet. Von der Berliner Straße und von der Puschkinallee kommend wird zukünftig der Bahnlärm durch 6 Meter hohe Schutzwände aus Aluminium reduziert.

Phase zur Einreichung von Ideen active
Neue Ideen anlegen und kommentieren.
adhocracy+ is funded by donations.
Donate now
Donate now to adhocracy+